Jahrelanges Engagement geehrt

Annemarie Baumann, Günter Schramm und Roland Münchenbach vom TSV Amicitia Viernheim wurden für ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten geehrt. Sie erhielten für ihr Engagement die Ehrennadeln des Hessischen Leichtathletik Verbandes.

Annemarie Baumann ist seit 2002 Kassenwartin der Abteilung und zudem seit über zehn Jahren als Kampfrichterin aktiv. Dafür bekam sie nun die bronzene Ehrennadel überreicht.

Die gleiche Ehrung erhielt Günter Schramm. Auch er ist seit 2002 im Abteilungsvorstand, seit 2010 sogar Abteilungsleiter. Zudem ist Schramm als Trainer und Kampfrichter im Einsatz.

Roland Münchenbach wurde die silberne Ehrennadel des Landesverbandes übergeben. Bereits seit 1981 unterstützt er unsere Abteilung als ausgebildeter Trainer. Hinzu kamen 13 Jahre als Abteilungsleiter. Diesen Posten trat er 2010 ab, um Vorsitzender des Leichtathletik Kreises Bergstraße zu werden. Zudem vertritt er die Region Hessen Süd regelmäßig im Verbandsrat.

Neben den zahlreichen Vorstands- und Gremienarbeiten ist Münchenbach auch auf zahlreichen Wettkämpfen ehrenamtlich aktiv. Dort sieht man ihn als Kampfrichter, Obmann, Schiedsrichter, Geräteprüfer oder Starter.

Der Abteilungsvortstand bedankt sich für das Engagement der drei. Ohne das Ehrenamt wäre die Arbeit unserer Abteilung nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.